Meisterschaftstitel für die 1. Damen

Meisterschaftstitel für die Spiel und Sport-Damen in der Bezirklasse Emden/Leer

3a 1. damen1211 700

Mit einem 8:3-Erfolg beim TTC Remels 2 sicherten sich die Damen von Spiel und Sport Emden die Meisterschaft in der Bezirksklasse Emden-Leer und damit die Berechtigung zum direkten Aufstieg in die Bezirksliga. Die Emderinnen waren bereits als Herbstmeister in die Rückrunde gestartet. Lediglich im Spiel bei TV Oldersum gaben Anke Klostermann, Saskia Reemtsma, Ingrid Roelfs, Anna Elise Flegel, Petra Trenn und Monika Seifert bei einem Unentschieden noch einen Punkt ab. Das entscheidende Spiel fand in der Halle von Blau-Weiß Borssum gegen den Vizemeister statt. Hier konnten sich die SuS-Damen trotz großem Fanaufgebot der Heimmansschaft mit 8:6 durchsetzen und damit den Hinspiel-Erfolg gegen Borssum 3 wiederholen. Den SuS-Damen gelang es in der Saison 2018/2019 gegen alle Mannschaften zu gewinnen. Daher konnten sie sich am Ende berechtigt über die errungene Meisterschaft freuen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok