1. Herren -Nortmoor

Freitag 27.09.2019 , 2. Bezirksklasse Emden/Leer

1. Herren - SV Nortmoor II   3:9

Auch im zweiten Spiel musste die erste Mannschaft von Spiel und Sport erneut auf ihr oberes Paarkreuz (Wundke und Veldmann) verzichten. Als dritter Spieler fehlte zusätzlich Roth, weswegen Reemtsma, Watz und Hempel aus der zweiten Mannschaft zum Einsatz kamen. Spielerisch reichte es jedoch nicht ganz aus, um der gut besetzten Mannschaft aus Nortmoor ernsthaft etwas entgegen zu setzen. Allerdings konnte Reemtsma, immerhin als Ersatz im mittleren Paarkreuz angetreten, einen Sieg gegen Sochmierda für sich verbuchen. Ebenso spielte Meyer erneut sehr stark auf, gewann seine beiden Einzel und ist zur Zeit die Nummer 1 der Spiel und Sportler. Trotz guter Leistungen einzelner Spieler unterlag man der geschlossenen Mannschaftsleistung der Nortmoorer mit 3:9 und befindet sich momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz.

SuS Emden: Meyer (2), Baumann, Langheim, Reemtsma (1), Watz, Hempel

Nortmoor: van Mark (1), Wissmann (1), Sochmierda (1), Blank (1), Fecht (1), Below (1)

Doppel: 0:3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok